Stromkosten vergleichen

Sie benötigen Strom in:
Ihr Verbrauch liegt bei ca.:
Stromkosten senken: –
Stromkosten senken: +
Singles
 

Senken Sie Ihre Stromkosten und wählen Sie ihre gewünschten Vertragsbedingungen:

  • Nur Ökotarife
  • Mit Vorauskasse
  • Bonus nicht
    berücksichtigen
  • Mit Preisgarantie
  • Vertragslaufzeit
  • Mit Kaution
  • Tarife pro Anbieter
  • Tarife mit Online-
    Anmeldung
So sparen Sie Stromkosten: Stromverbrauch und PLZ eingeben, Vertragsbestandteile über die Plättchen auswählen und aus den Ergebnissen aus allen verfügbaren Anbietern auswählen. Bei stromkosten-senken.de finden Sie alle lokalen Stadtwerke und sonstigen Anbieter und können effektiv Ihre Stromkosten senken.

Leichtwasserreaktor

Reaktortypen unterscheiden sich im Wesentlichen durch ihre Kühlung. Für Leichtwasserreaktoren wird dazu gewöhnliches - "leichtes" - Wasser verwendet. Diese Reaktoren gibt es in zwei Bauarten: als Druckwasser- und als Siedewasserreaktor. Beide arbeiten mit angereichertem Uran und eignen sich nur bedingt zur Herstellung von atomwaffenfähigem Material. Der Druckwasserreaktor ist der bei Kernkraftwerken weltweit am häufigsten eingesetzte Typ. Er arbeitet mit zwei Kühlkreisläufen. Zunächst wird die im Reaktorkern durch Uranbrennstäbe erzeugte Wärme mit Wasser unter einem Druck von etwa 160 bar abgeleitet. Der hohe Druck verhindert eine Dampfbildung, welche die Wärmetransportfähigkeit drastisch verringern würde. Danach wird die Wärme an einen zweiten, nicht radioaktiv belasteten Wasserkreislauf übertragen. Dort wird Dampf erzeugt, der über eine Turbine die stromerzeugenden Generatoren antreibt. Beim Siedewasserreaktor verdampft das Wasser teilweise schon im Reaktorkern. Die Dampftemperatur beträgt etwa 290 Grad Celsius, der Druck liegt bei rund 70 bar. Der Wasserdampf wird aus dem Reaktorbehälter hinausgeführt und direkt durch die angeschlossene Turbine geleitet. Danach wird der Dampf abgekühlt und kondensiert. Das so zurückgewonnene Wasser gelangt erneut in den Reaktorkreislauf.

← Zurück zum Lexikon

© 2011 Verivox GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Verivox verwendet größtmögliche Sorgfalt auf Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der dargestellten Anbieter übernehmen. Bitte beachten Sie die AGB von Verivox.

Bitte haben Sie einen Moment Geduld. Der Prozess wurde angestoßen.

Sobald der Prozess abgeschlossen ist können Sie weiterarbeiten.

Bitte schließen Sie nicht Ihren Browser!