Stromkosten vergleichen

Sie benötigen Strom in:
Ihr Verbrauch liegt bei ca.:
Stromkosten senken: –
Stromkosten senken: +
Singles
 

Senken Sie Ihre Stromkosten und wählen Sie ihre gewünschten Vertragsbedingungen:

  • Nur Ökotarife
  • Mit Vorauskasse
  • Bonus nicht
    berücksichtigen
  • Mit Preisgarantie
  • Vertragslaufzeit
  • Mit Kaution
  • Tarife pro Anbieter
  • Tarife mit Online-
    Anmeldung
So sparen Sie Stromkosten: Stromverbrauch und PLZ eingeben, Vertragsbestandteile über die Plättchen auswählen und aus den Ergebnissen aus allen verfügbaren Anbietern auswählen. Bei stromkosten-senken.de finden Sie alle lokalen Stadtwerke und sonstigen Anbieter und können effektiv Ihre Stromkosten senken.

Care-Energy Energiedienstleistung NICHT Energieversorgung / Wo liegt der Unterschied, was ist geschehen

Hamburg (ots) - Es ist offensichtlich schwer zu verstehen, dass
Care-Energy ein Energiedienstleister ist und KEIN Versorger.
Care-Energy betreut rund 1.2 Mio Kunden welche von UNTERSCHIEDLICHEN
Versorgern mit Strom und Gas versorgt werden und das bundesweit.

Dass der Energieversorger die EnUp AG eine Namenslizenz von
"Care-Energy" erworben hat, welche es dieser gestattet den Namen
"Care-Energy" zu tragen ändert nichts an diesem Fakt.

Fakt ist auch, dass weder Martin Richard Kristek CEO und Gründer
der "Care-Energy" noch der Care-Energy Unternehmensverbund, je auch
nur eine Aktie an der Care-Energy AG hielt, noch im Vorstand, noch im
Aufsichtsrat war.

Die Care-Energy AG www.care-energy.ag damals EnUp AG hatte durch
eine Ausschreibung den Auftrag erhalten, die Kunden der Care-Energy
Energiedienstleistung mit Strom und Gas zu versorgen - das zu
bestmöglichen Preisen und vereinbarten Konditionen. Dass Kunden der
Energiedienstleistung zum Bestpreis und zu Bestkonditionen Strom und
Gas beziehen können, sehen wir als Energiedienstleister zur Aufgabe
eines Energiedienstleisters.

Zu behaupten der Energiedienstleister sei deshalb Energieversorger
ist daher grundlegend falsch. Ganz im Gegenteil, ist ein
Energiedienstleister dafür da Missstände, Preistreiberei,
Übervorteilungen der Verbraucher durch Energieversorger zu verhindern
und genau aus diesem Grund, schritt nach einer Vielzahl von
Verbraucherbeschwerden am Montag den 27.06.2016 unser CEO und
Geschäftsführer Martin Richard Kristek ein und sicherte die
Care-Energy AG - um größeren Schaden vom Kunden und Schaden an der
Marke zu verhindern.

Was die Aufgabe eines Energiedienstleisters ist, steht auf den
Webseiten der Care-Energy - www.care-energy.de ausführlich
beschrieben. Sehen Sie dazu: http://www.care-energy.de und
http://www.care-energy.de/index.php/energiedienstleistung-edl.html

Care-Energy Energiedienstleistung ist Betreiber eines unabhängigen
und vor allem ohne Provisionen von Energieversorgern betriebenes
Vergleichsportal für Strom und Gas http://tarifrechner.care.energy -
eine der wenigen Anlaufstellen von Verbrauchern, unabhängige und
neutrale Beratung zu erhalten. Neben dem Onlineauftritt, betreibt die
Care-Energy Energiedienstleistung auch zahlreiche Shops, um Kunden
OHNE Internet diesbzeüglich zu beraten, verfügt über einen
ausgesprochen starken Beraterstab im Außendienst und steht seit
Beginn als "ENERGIEDIENSTLEISTER DER ENERGIEWENDE" für dezentrale und
unabhängige Versorgung mittels Sonnenenergie und anderen nachhaltigen
Energieerzeugern, Energieeffizienz und Energiecontrolling.

Martin Richard Kristek, Eigentümer, Gründer und CEO von
Care-Energy dazu: "Es war ein Fehler, einem dritten Unternehmen,
einem "fremden" Unternehmen, mit einem Namennutzungsrecht
auszustatten, dass dieses Unternehmen dazu berechtigt, "Care-Energy"
im geschäftlichen Bereich als Namen und Marke zu nutzen. Wer lebt,
arbeitet und entscheidet, macht jedoch auch Fehler, dazu stehe ich
und werde auch diesen Fehler nutzen, um gestärkt aus der Situation zu
gehen und das im Sinne der Verbraucher - unserer Kunden."



Pressekontakt:
Dkfm Marc März
Care-Energy Holding GmbH
Dessauer Strasse 2-4
20457 Hamburg
marc.maerz@care-energy.de
+49 151 422 60 332

stromkosten-senken.de - Zu hohe Stromkosten waren gestern.
Weitere Nachrichten »

Bitte haben Sie einen Moment Geduld. Der Prozess wurde angestoßen.

Sobald der Prozess abgeschlossen ist können Sie weiterarbeiten.

Bitte schließen Sie nicht Ihren Browser!